Startseite » Getränke » Bier                  

Wie unser Bier entsteht

Der Brauprozess:

Braugerste ist der Grundstoff des Bieres, wobei nur gut keimende Sorten geeignet sind. Direkt in der Mälzerei wird die Gerste vermälzt. Das bedeutet, sie wird gereinigt, eingeweicht und nach einer Woche, kurz bevor das Korn keimt, wird es bei hohen Temperaturen getrocknet. Nach der Anlieferung des Malzes, welches im Malz-Silo gelagert wird, wird es nach Bedarf in der Schrotmühle geschrotet. Je nach Mahlgrad erhält man groben Grieß, feinen Grieß oder Mehl.

Das Schrot kommt in die Maischpfanne, wird mit Wasser gemischt und zwischen 2 und 6 Stunden, unter ständigem Rühren, auf unterschiedliche Temperaturen erhitzt. Dabei werden die Enzyme aktiviert und aus der wasserunlöslichen Stärke des Getreides entsteht löslicher Malzzucker.

Im Läuterbottich werden die festen von den flüssigen Bestandteilen getrennt. Der feste Rückstand, der Treber, wird als Viehfutter verwertet. Die für das Bier wichtigen flüssigen Bestandteile, die so genannte Würze, wird in die Würzepfanne weitergeleitet und für längere Zeit gekocht. Währenddessen wird der Hopfen zugegeben.

Im Whirlpool werden weitere feste Bestandteile entfernt, anschließend wird die heiße Bierwürze über einem Plattenwärmeaustauscher abgekühlt und in den Gärtank geleitet. Dort erfolgt der entscheidende Schritt: die alkoholische Gärung. Hierbei wird von der zuvor beigegebenen Hefe der gelöste Malzzucker in Kohlensäure und Alkohol umgewandelt. Das daraus entstandene Jungbier wird abgezogen und im Lagertank zur vollen Reife gebracht. Die Dauer dieses Prozesses hängt von der Biersorte ab und kann sich bis zu 3 Monate hinziehen. Währenddessen reichert es sich mit natürlicher Kohlensäure an und der Geschmack wird abgerundet. Je nach Anforderungen kann das Bier filtriert werden. Dieser Schritt dient zur Verlängerung der Haltbarkeit. Im letzten Prozesschritt wird das Bier in Fässer, Flaschen oder Dosen abgefüllt.

zurück zu: Getränke


zuletzt geändert: 2011-07-05 17:03:34

 

 

Sitemap    Kontakt    Impressum    
 
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google