Bag in Box Abfüllung

Das System Bag in Box hat in den letzten Jahren für CO2 freie Getränke stark an Bedeutung gewonnen. Durch das Zusammenfallen des Beutels kann immer wieder Produkt ausgeschenkt werden, ohne das der verbleibende Wein oder Saft mit Sauerstoff in Berührung kommt.

Die Angebotspalette der Fa. Technibag, aus Frankreich reicht hier von kleinen, halbautomatischen Anlagen, bis hin zur vollautomatischen, kontinuierlichen Anlage.

Fülltechnik

Die italienische Firma MBF S.p.A. ist in der Weinbranche einer der führenden Hersteller von Abfüllanlagen. Der Bereich Füller beginnt bei ca. 2.500 Fl/h, wobei das Hauptaugenmerk auf Füllanlagen von 5.000 Fl/h bis 10.000 Fl/h liegt. Durch zahlreiche weltweite Patente zählen sowohl die Vakuumfüller als auch die Gegendruckfüller zu den innovativsten der Branche.

Grundsätzlich ist Vulcascot in der Lage komplette Abfüllanlagen vom Neuglasabräumer bis hin zum Palletierer anzubieten.

Nur die besten Maschinenhersteller auf dem Markt werden als Partner herangezogen.

 

Ein Auszug aus der Herstellerliste:

BortolinKemo S.p.A.

Neuglasabräumer, Kartonaufrichter, Einpacker, Palletierer

Cavagnino & Gatti S.p.A.

Etikettiermaschinen für Leimetiketten, Selbstklebeetiketten oder Kombimaschinen

Robino & Galandrino S.p.A.

Kapselaufsetzer, Anroller und Anschrumpfer, Verdrahtungsmaschinen für Sektflaschen

Cames S.r.l.

Aussenreiniger und Trocknungsanlagen, Korkorientierer für Sektkorken und Korkfördersystem

Kammerfilterpresse

Die Kammerfilterpresse KFP oder Membranfilterpresse MFP der Firma Strassburger Filter GmbH dient zur Filtration von feststoffhaltigen Flüssigkeiten, Entwässerung von Trub oder Schlamm oder Waschen des Filterkuchens. Besonders gute Resultate werden mittels der Membranplatten erzielt, die durch Druckluft von innen her einen zusätzlichen Druck auf den Filterkuchen ausüben können. Die Kammerfilterpresse kommt generell in der Getränke- und Nahrungsmittelindustrie zum Einsatz und filtert beispielsweise schonend Saft und Wein.
 
Die Kammerfilterpresse ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

 

  • wahlweise Ausstattung mit Membran- oder Kammerplatten

  • wahlweise als Clean-System für einen hermetisch abgeschlossenen und aseptischen Filter

  • oder mit traditionellen Durchstecktüchern

Anlagen und Maschinen

 
 
 

Vertrieb
Ing. Thomas Toifl

t.toifl@vulcascot.at

Tel. +43 1 369 44 77 20