Vertrieb
Christian Raber

c.raber@vulcascot.at

Tel. +43 1 3694477-26

Mobil. +43 664 8221557
 

Enzymisierung

Die Basis unserer „Vulcazyme“ bilden Pektinasen, die von einem der weltweit größten und renommiertesten Enzymproduzenten in Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Önologen hergestellt werden. Weitere Enzymaktivitäten, wie die Erhöhung der Farbausbeute oder Verstärkung der Aromakomponenten sind ebenso verfügbar, wie auch Enzyme für Schleimstoff belastete Maischen und Moste.

Produkte:

  • Vulcazym Blanc

  • Vulcazym Rouge

  • Vulcazym Arome


Alle Enzyme sind depsidasefrei bzw. in flüssiger oder granulierter Form erhältlich.

Gerbstoffmanagement

Je früher man notwendige Gerbstoffkorrekturen durchführt, desto schonender und besser ist es für die Endqualität des Weines. Für den Einsatz im Most können wir Ihnen je nach Anforderung und Ihren Wünschen eine Reihe von flüssigen oder pulverförmigen Präparaten anbieten. Flüssige Mostgelatine ist eines der beliebtesten Produkte, ist leicht und schnell anzuwenden und erspart Ihnen weitgehend spätere Gerbstoffkorrekturen im fertigen Jungwein.
 

Produkte:

  • Vulcagel PRE (Mostgelatine, kaseinhaltig, flüssig)

  • Vulcacol F / G / Kombi: Aktivkohlen zur Adsorption störender Geschmacks- und Geruchsstoffe sowie gegen Hochfärbigkeit

Bentonite

Um den Eiweißgehalt im Most frühzeitig auf ein Mindestmaß zu reduzieren, haben wir unterschiedliche Bentonite im Programm, z. B. reine Kalziumbentonite, granuliert oder pulverförmig, selbstverständlich eisenarm, oder aber Natriumbentonite mit höchster Effizienz sowie Mischbentonite aus mitteleuropäischen Lagerstätten.

Produkte:

  • Vulcobent Protex P (Mischbentonit, Pulver)

  • Vulcobent Aktiv G (Mischbentonit, Granulat)

  • Vulcobent Top Na (hochreiner Natriumbentonit, Pulver)

  • Vulcobent J UF (Spezialbentonit für Ultrafiltration)

Hefen und Hefenährstoffe

Mit fortschreitendem Klimawandel hat sich das Nährstoffangebot im Most verändert und auch die Rahmenbedingungen (Böden, Umweltverschmutzung, erhöhter Spritzmitteleinsatz) schaffen Veränderungen, mit denen unsere Hefen während der Vergärung konfrontiert werden.

Aufgrund unterschiedlichster Bedingungen können wir Ihnen sowohl standardisierte Hefenährstoffe, als auch spezielle Mischungen, die wir mit Ihnen gemeinsam zusammenstellen und so Ihren spezifischen Anforderungen gerecht werden, anbieten. Dazu steht eine breitgefächerte Hefe - Produktpalette aus der „Vulcaferm – Familie“ für den Einsatz im Weiß-, Rose- oder Rotwein, sowie für die Sektbereitung zu Ihrer Verfügung.
 

Produkte:

  • Vulcaferm Nutri DAP (Diammoniumphosphat)

  • Unterschiedliche Mischungen aus DAP, Thiamin, Hefezellwänden, Mannoproteinen, Sterolen

  • Vulcaferm Blanc, Vulcaferm Rouge (Hefen)

Biologischer Säureabbau, BSA

Der biologische Säureabbau mit Starterkulturen im Rotwein erhöht die mikrobiologische Stabilität, vermindert die Gesamtsäurewerte und verbessert die sensorische Harmonie der Weine. Neben dem, mittlerweile als selbstverständlich angesehenen BSA im Rotwein, nimmt auch die Bedeutung eines BSA im Weißwein immer mehr zu.

Gerne informieren wir Sie über unser Angebot von Starterkulturen für Weiß – und Rotweine.

Jungweinbehandlung

Die Klärung und sensorische Harmonisierung im Jungwein ist eine der wesentlichsten kellertechnischen Maßnahmen. Sie beeinflusst entscheidend die Entwicklung und Haltbarkeit der Weine.

Gerne informieren wir Sie über unser Angebot von Starterkulturen für Weiß – und Rotweine.

Klärung mit Kieselsol / Gelatine

Die Kombination von Kieselsol und Gelatine ist wohl eine der bekanntesten Maßnahmen im Weinkeller. Eine effiziente Klärung und die damit verbundene rasche Weiterverarbeitungsmöglichkeit des Jungweines bringt klare Vorteile und vermindert das Oxidationsrisiko.

Produkte:

  • Vulcagel L (Gelatine flüssig)

  • Vulcasol 30 (alkalisches Kieselsol)

Säurekorrektur und Kristallstabilisierung

Säuerung oder Entsäuerung, Weinsteinstabilisierung mittels Metaweinsäure oder CMC. Jeder Jahrgang hat seine eigenen Anforderungen und benötigt unterschiedliche Maßnahmen. Eine breite Auswahl an Produkten bietet je nach Bedarf optimale Behandlungsmöglichkeiten.

Produkte:

  • Vulcavin Extra (Metaweinsäure)

  • Vulcogum C

  • Carboxymethylzellulose (CMC)

Geschmacksharmonisierung

Für den letzten „Feinschliff“ vor der Füllung gibt es eine Vielzahl an Reinprodukten, sowie auch Kombinationen diverser Einzelsubstanzen.

Mischungen aus PVPP, Gelatine, Kasein, Silica - Gelen, Bentoniten, Zellulose als Trägersubstanz, Hühnereiweiß, Vitamin C, Zitronensäure, Mannoproteinen, Tanninen u.v.m. erlauben einen gezielten und schonenden „letzten“ Eingriff in die Struktur des Weines.

Produkte:

  • Vulcofin X (PVPP)

  • Vulcagel L, P (Gelatine)

  • verschiedene Vulcotannine

  • Vulcasulph, Vulcasulph L Forte (Kaliummetabisulfit)

  • Vulcogum C / P (Gummi Arabicum)

  • Kupfersulfat / Silberchlorid für die Böckserprävention und / oder Behandlung
     

Informieren Sie sich über unser Angebot, gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Beratung und flexible Zusammenstellungen an.

 

Kost, Analytik, Behandlungsempfehlungen

 

Wir bieten Ihnen zusätzlich individuelle Beratung für die Optimierung Ihrer Weine und unterstützen Sie mit chemischer und sensorischer Analytik!

Maische / Mostbehandlung